Monday morning


Seit gestern schon habe ich so ein dumpfes Gefühl in mir: ich mag nicht mehr hingehen und nicht mehr dort arbeiten. In mir sträubt sich so vieles dagegen.

Gestern habe ich umgekehrt schon auf ein Wohnungsangebot in der großen Stadt geantwortet. Crazy, somehow. Denn bisher habe ich noch keine Arbeit, nur Optionen –  geschweige denn eine Idee, wie ich möglichst elegant aus dem hiesigen Arbeitsvertrag aussteigen kann. Um den Mietvertrag habe ich mich noch gar nicht gekümmert.

Aber ich will hier weg, definitiv. Schnell.

Advertisements

Über grenzgebiete

Ich bin vor Anfang 2011 von Berlin nach Bayern gezogen und noch nicht sicher, ob das eine gute Idee war. Update: so allmählich ruckelt es sich hier ein ...... und gefällt mir immer besser! Gelegentliches Heimweh nach Berlin inclusive. Update II: seit Dezember 2015 lebe ich wieder in Berlin......das Heimweh war stärker.....
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s