Küchengeschichten


Seit letzter Woche bin ich alleine für die Küche verantwortlich. Der Koch ist krank und wird wahrscheinlich für längere Zeit ausfallen. Ich schwanke noch zwischen Freude über diese Herausforderung und Panikanfällen zwischendurch, wenn mir nicht klar ist, wie ich das alleine schaffen soll.

Bisher ging es einigermaßen, aber es ist manchmal wirklich schwierig. Die Leute machen super mit und ich erlebe sie als wesentlich kompetenter und verantwortungsvoller als vorher. Sie sind am Ende des Tages genauso stolz wie ich, wenn wir es wieder geschafft haben.

Die Orientierung in der Küche und im Lebensmittellager ist kompliziert, dazu unglaublich viele Lieferungen und 1000 andere Aufgaben, die tagtäglich passieren und mich mit Fragezeichen konfrontieren, wie sie zu lösen sind.

Trotz alledem: ich finde es auch eine Riesenchance, viel zu lernen und mich bald wirklich gut in der Küche auszukennen.

Wer hätte das noch vor ein paar Monaten gedacht!

Advertisements

Über grenzgebiete

Ich bin vor Anfang 2011 von Berlin nach Bayern gezogen und noch nicht sicher, ob das eine gute Idee war. Update: so allmählich ruckelt es sich hier ein ...... und gefällt mir immer besser! Gelegentliches Heimweh nach Berlin inclusive. Update II: seit Dezember 2015 lebe ich wieder in Berlin......das Heimweh war stärker.....
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s