Schwirren


Das tue ich zur Zeit. Ich schwirre herum und bin ständig in Bewegung. Allmählich wird es Zeit, mal einen Ruhepunkt zu finden, weil das viele Neue auf die Dauer anstrengend wird.

So viele neue Gesichter, Namen, Gepflogenheiten, Besonderheiten, Ausnahmen, Regeln, Befindlichkeiten……. manchmal wird dann einfach alles zu viel und ich klinke mich aus, um mich gedanklich etwas zu sortieren, und um mir ein paar Dinge zu notieren, die ich an einem Vor- oder Nachmittag erlebt habe.

Ich versuche, eine Struktur für mich zu erkennen, und auch, meinen Tagen und Wochen zukünftig eine Struktur zu geben, die mir sinnvoll erscheint. Suche den roten Faden und meinen Ort, meinen Schwerpunkt.

Ich merke, wie wichtig das für mich ist und auch noch sein wird.

Ich finde es schwierig, aus den Begehrlichkeiten der einzelnen Abteilungen den Kern herauszufiltern, der mir auch längerfristig als sinnvoll erscheint und über die subjektive Wunscherfüllung hinausgeht. Bisher gelingt mir das nur im Ansatz. Ich entwerfe Pläne, Modelle, Ideen -  aber komme meistens recht schnell wieder auf dem Boden der bestehenden und teilweise unveränderbaren Tatsachen auf, die all diese Bemühungen schnell wieder in Rauch auflösen.

Morgen werde ich mich nochmal in Ruhe dransetzen, so etwas wie eine Gewichtung der unterschiedlichen Möglichkeiten zu machen und sie auf Machbarkeit abklopfen. Und dabei nicht den Plan B vergessen…….

SAM_1509

Zu all dem Trubel ist der Gegenpol der still ruhende Ammersee…… am vorletzten Wochenende. Wir haben dort gerade noch den rosaroten Sonnenuntergang an einem traumhaft milden Sommerabend erwischt.

 

Advertisements

Über grenzgebiete

Ich bin vor Anfang 2011 von Berlin nach Bayern gezogen und noch nicht sicher, ob das eine gute Idee war. Update: so allmählich ruckelt es sich hier ein ...... und gefällt mir immer besser! Gelegentliches Heimweh nach Berlin inclusive. Update II: seit Dezember 2015 lebe ich wieder in Berlin......das Heimweh war stärker.....
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s