Gärten


Jeden Morgen und jeden Abend fahre ich durch kleine Dörfer und Städtchen und sehe dort wunderschöne Gärten vor den Häusern. Meist mit mindestens einem Gewächshaus ausgestattet, grünt und blüht es inmitten eines ordentlich gezogenen Holzzauns. Manchmal gibt es den nicht, dann können  die Blumen direkt am Straßenrand wachsen. Trotzdem werden sie gehegt und gepflegt.

Eine Kleingartenkolonie habe ich am Rand des Städtchens auch entdeckt, seit ich einen größeren Umweg fahren muss. Hier ist schon am frühen Morgen viel los, es wird immer irgend etwas von irgend jemand gegraben, gepflanzt, gejätet und gegossen.

Ich vermisse meinen Garten,wenn ich das alles sehe. Und weiß auch noch, wie viel Mühe und Arbeit darin steckt. Einen Garten anlegen heißt, sich an einem Ort niederlassen, wenigstens für eine bestimmte Zeitlang dort Wurzeln schlagen. Im wahren Wortsinne.

IMG_7951

IMG_7957

IMG_7959

Ich wünsche mir das auch im übertragenen Sinne für meine berufliche Situation: durch einen Umweg zufällig etwas entdecken, das mir gefällt und wofür ich diesen Umweg nicht nur liebend gerne in Kauf nehme, sondern ihn sogar beibehalte, um mich täglich wieder daran zu freuen!

Advertisements

Über grenzgebiete

Ich bin vor Anfang 2011 von Berlin nach Bayern gezogen und noch nicht sicher, ob das eine gute Idee war. Update: so allmählich ruckelt es sich hier ein ...... und gefällt mir immer besser! Gelegentliches Heimweh nach Berlin inclusive. Update II: seit Dezember 2015 lebe ich wieder in Berlin......das Heimweh war stärker.....
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s