Drei Länder


In Maastricht waren wir gestern. Ein Paradies für alle, die gerne einkaufen. Den riesigen Markt haben wir leider um ein Haar verpasst, aber schon beschlossen, nächste Woche noch einmal hinzufahren. Dann aber am Freitag, weil an diesem Tag auch Fisch und noch mehr Stoffe verkauft werden als sonst am normalen Mittwochsmarkt.

Die Stadt ist einfach schön: klein, winkelig, heimelig. Selbst im kalten Nieselregen, der gestern stetig vom Himmel tröpfelte, strahlt sie Freundlichkeit aus, bei aller grauen Strenge der Steine, aus denen die Häuser gebaut sind. Um die Ecke vom Großen Marktplatz und den Geschäftsstraßen war es  so ruhig und verschlafen wie in einer anderen Welt.

IMG_0653

Zum Schluss entdeckten wir noch einen Buchladen, ach was: eine dazu umfunktionierte Kirche, einfach atemberaubend! Im früheren Altarbereich war eine Cafeteria untergebracht…..

IMG_0658

IMG_0659

An jeder Ecke lauern die leckersten Pommes Frites, die man sich nur vorstellen kann:

IMG_0672

Schöne Fassaden, wohin man sieht:

IMG_0670

Aber auch in Aachen gab es die schönsten Köstlichkeiten, wunderbar präsentiert:

IMG_0561

IMG_0594

Lüttich zeigte uns seine Küchen diesmal nur von außen:

IMG_0601

IMG_0602

Noch über eine Woche können wir hier sein……..wunderbar!

Advertisements

Über grenzgebiete

Ich bin vor Anfang 2011 von Berlin nach Bayern gezogen und noch nicht sicher, ob das eine gute Idee war. Update: so allmählich ruckelt es sich hier ein ...... und gefällt mir immer besser! Gelegentliches Heimweh nach Berlin inclusive. Update II: seit Dezember 2015 lebe ich wieder in Berlin......das Heimweh war stärker.....
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s