Katzengeburtstag und ferne Reiseziele


Heute gibt es zum Samstagskaffee am Morgen eine superleckere Birne aus dem Garten mit Joghurt und drüber gekrümelten “Hobbits”-Keksen. Als flüssigen Bestandteil wie üblich einen Kaffee mit viel Milch und wenig Zucker. Zur Feier des Tages in der Katzentasse kredenzt, denn meine Mieze hat heute Geburtstag und wird 13 Jahre alt.

IMG_4370-1

Sie selbst trinkt lieber kaltes Leitungswasser. Cheers, Miss Käthe!

IMG_3771

Draußen wird es ganz langsam immer herbstlicher. Die ersten Baumkronen verfärben sich bereits, an manchen Büschen und Sträuchern gibt es schon bunte Blätter. Morgendlicher Nebel, kühle Morgenluft.

Vielleicht fahren wir Ende September noch für eine Woche nach Barcelona …… das wäre richtig schön!  Gestern fand ich im hiesigen Gebrauchtwarenladen ein paar alte Baedeker-Stadtpläne von interessanten Reisezielen:

IMG_3781

Stadtpläne und Atlanten kann ich immer gut gebrauchen als Einbände für Notizbücher, Kalender, Geschenke usw.

Allerdings müffeln die Stadtpläne leicht nach Keller, müssen vorher noch ein wenig auslüften…….

Spannende Ergänzung dazu: der Berliner Stadtplan mit dem eingezeichneten Mauerverlauf, aus den 80er Jahren:

IMG_3784

Es geht ansonsten immer noch rasant hin und her, auf und ab. Einiges Unerfreuliche bei der Arbeit, leider auch ein paar unterschwellig schwelende Konflikte. Ich mag so was gar nicht. Ich hab so etwas am liebsten schnell aus der Welt. Geht aber grade nicht, muss ich wohl oder übel noch eine Weile aushalten.

Aber es gibt auch Positives zu berichten: die Steuerrückzahlung kam endlich und lässt mich aufatmen! Und ein (oder mehrere) Foto-Abende vom Grand Canyon stehen noch aus, worauf ich mich auch sehr freue!

Wer Lust auf noch mehr Kaffee und Tee, Erfreuliches und Unerfreuliches der vergangenen Woche und Pläne fürs   Wochenende hat, findet das alles bei ninjassieben zum 60. Samstagsskaffee.

Viel Spaß bei den Reisen durch die anderen blogs!

Advertisements

Über grenzgebiete

Ich bin vor Anfang 2011 von Berlin nach Bayern gezogen und noch nicht sicher, ob das eine gute Idee war. Update: so allmählich ruckelt es sich hier ein ...... und gefällt mir immer besser! Gelegentliches Heimweh nach Berlin inclusive. Update II: seit Dezember 2015 lebe ich wieder in Berlin......das Heimweh war stärker.....
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Katzengeburtstag und ferne Reiseziele

  1. Regula schreibt:

    Müffeliger Geruch aus dem Keller? Geht nie mehr raus. 😉 Trotzdem, die Karten sind super. LG Regula

  2. seelenruhig schreibt:

    Gedankenschwester! Ich liebe es auch, alte Bücher, Karten u.Ä. weiter zu verwerten – ihnen ein zweites Leben zu geben. Liebe Grüße von Ellen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s