De-Ne-Lux-Fra


Ich bin seit einigen Tagen zurück von meiner Reise  (Berlin – Aachen – Luxemburg – Elsass – Strasbourg – Colmar – Freiburg –Lindau) und hatte Zeit, mich hier wieder einzuleben und auch das Schlafen in meinem eigenen Bett zu genießen. So habe ich es jetzt endlich geschafft, mit dem Rehasport anzufangen, mit 4-monatiger Verspätung, aber: better late than never! Das Ergebnis der ersten Stunde: Muskelkater im ganzen Körper.

Nach ein paar eher anstrengenden Tagen in Berlin (Gluthitze bis 38 °C!) waren wir in Aachen zum Entspannen in der Carolus-Therme, die ich sehr mag und möglichst jedes Mal besuche.

Außerdem gab es dort sehr feines Essen mit meiner Cousine, die uns in ihrem schattigen Garten bewirtete:

WP_20150807_18_39_43_Pro

Bei einem Ausflug nach Maastricht zum Stoffmarkt entdeckten wir im Grenzgebiet diesen tollen Automaten zum Verkauf von Kartoffeln, Äpfeln, Birnen, Eiern, Wein und Most:

WP_20150807_14_51_29_Pro

Luxembourg fand ich eher uninteressant und sehr teuer. Spannend blieb aber die Frage, warum sich nur auf diesem Hausdach die Tauben massenhaft versammelten:

WP_20150810_17_24_02_Pro

Nancy hingegen ist eine wunderschöne Stadt, die wir uns auf dem Weg nach Strasbourg angesehen haben:

IMG_5269

IMG_5279

IMG_5307

IMG_5273

IMG_5288

IMG_5309

In Strasbourg flüchteten wir uns vor der Gluthitze ins klimatisierte Tomi-Ungerer-Museum zu angenehmen 18 °C, wo wir uns für die zweite Runde gut runterkühlen konnten. Das Aufsichtspersonal drinnen trug gefütterte Jacken und Sweatshirts…..

Es ist ein sehr schönes, kleines Museum mit wunderschönen Grafiken und Zeichnungen zum Elsass und Strasbourg, Kinderbuchillustrationen, Plakaten, Spielzeug usw.

Wer Balkone mag, kommt in Strasbourg voll auf seine Kosten:

IMG_5324

IMG_5429

….. oder alte Ladenschilder:

IMG_5399

IMG_5394

…… überhaupt, die Auslagen waren einfach göttlich und zum Anbeißen:

IMG_5335

Eine wunderbare Stadt zum Einkaufen, nicht nur von Gugelhupf, Brezen oder Meringues:

IMG_5343

Wir sahen wundervoll bemalte Fassaden:

IMG_5392

und beneideten diese Damen: sie können Strasbourg das ganze Jahr über gemütlich bei Käse, Wein und Torte genießen:

IMG_5413

Während diese hier die Gemälde im Palais Rohan bewachte, immerhin bei geöffnetem Fenster:

IMG_5410

Nach einer kleinen Pause geht es bald weiter!

Advertisements

Über grenzgebiete

Ich bin vor Anfang 2011 von Berlin nach Bayern gezogen und noch nicht sicher, ob das eine gute Idee war. Update: so allmählich ruckelt es sich hier ein ...... und gefällt mir immer besser! Gelegentliches Heimweh nach Berlin inclusive. Update II: seit Dezember 2015 lebe ich wieder in Berlin......das Heimweh war stärker.....
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s